Unterstützung 144

Eine Alarmgruppe der Kompanie Rechthalten wurde aufgeboten, um den Rettungsdienst zur Tragehilfe zu unterstützen. Der Einsatz wurde kurze Zeit später annulliert.

Facebook
WhatsApp