Oelwehreinsatz in der Äergera

Am Mittwochnachmittag wurde der Stützpunkt zu einem Ölwehreinsatz in Tentlingen gerufen. Bei Baggerarbeiten im und ums Gewässer platzte eine Hydraulikleitung, welche die Verunreinigung verursachte.
Der Stützpunkt errichtete Ölsperren und der Einsatz war vorerst nach zwei Stunden erledigt.

Facebook
WhatsApp